Gemeinde
St. Josef (Weststeiermark)

St. Josef 73
A-8503 St. Josef

Telefon: 03136 81 124
gde@st-josef-weststeiermark.gv.at

Amtsstunden und Parteienverkehrszeiten:
Mo: 8 Uhr - 12 Uhr
Mi und Fr: 8 Uhr - 12 Uhr und 14 Uhr - 17 Uhr
Di und Do: keine Parteienverkehrszeiten

50 Jahre Logo
AAA

Freiwillige Feuerwehr Oisnitz-Tobisegg

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.ff-oisnitz-tobisegg.at!​


Das Werden unserer Feuerwehr Oisnitz-Tobisegg

Vor der Gründung der Feuerwehr Oisnitz-Tobisegg gehörte dieser Bereich zu St. Josef. 1926 stellt die Wehrleitung St. Josef eine Beitragsvorschreibung an die Oisnitzer zwecks Errichtung eines Rüsthausneubaues. Allerdings war der Gemeinde Oisnitz dieser Beitrag zu hoch. Man entschloss sich, selber eine Feuerwehr zu gründen. Dies geschah schließlich am 12. September 1926. 
Einige Gründungsmitglieder: Franz Schaller, August Winter, Franz Poier, Ignaz Reicher, Alois Grünzangl.
Derzeitiger Mannschaftsstand: 58 Mitglieder

Chronik der FF Oisnitz-Tobisegg

1926 Gründung der FF Oisnitz-Tobisegg, Handdruckspritze
1934 Errichtung des Rüsthauses
1944 Rosenbauer-Fahrzeug TS 8 mit Anhänger
1950 Löschwasserbassin neben dem Rüsthaus Oisnitz wird errichtet, Jeepanhänger für die Motorspritze und Geräte
1951 Feuerwehrauto
1952 Rüsthauszubau
1962 VW-Pumpe (Automatik)
1964 Sprechgeräte, Tanzboden
1966 Sirene, Funkgerät/Funkturm
1968 Gründung einer Feuerwehrjugendgruppe
1969 Wehrbrandbekämpfungsausrüstung mit Anhänger und Schlauchboot
1972 Landrover mit Anhänger
1976 Schmutzwasserpumpe (Schlammpumpe)
1978 Atemschutzgeräte
1979 Beginn Rüsthausbau
1985 Einweihung Rüsthaus
1986 VW LT 35
1993 Mercedes 310, TS 12, Notstromgerät
1995 Neugestaltung der Aussenfassade
2000 Büro- und EDV-Ausstattung
2006 Ankauf neuer Ausrüstung
2009 Ankauf von Kleiderspinden
2010 Sanierung und Wärmeschutz im Turmbereich, Erneuerung von 2 Garagentoren, Ankauf TLFA 500 TS
2015 Ankauf neuer Einsatzbekleidung
2016 Rüsthauswohnung wurde an FF übergeben
2017 Planungsbeginn Rüsthaus - Umbau/Zubau
2019 Beginn Rüsthaus - Umbau/Zubau

Die Kommandanten

1926-1940 Franz Schaller
1940-1945 Matthias Sommer sen.
1945-1949 Johann Eberhard
1949-1951 Matthias Sommer sen.
1951-1957 Wilhelm Hitty sen.
1957-1967 Wilhelm Hitty jun.
1967-1989 Franz Demuth
1989-1999 Josef Müller
1999-2013 Franz Pichler
2013-2019 Ernst Prugger
seit 2019 David Hösele

HBI

Name

Hösele David

Telefon

0664/9124825

OBI

Name

Walch Harald

Telefon

0664/3072628